Blogheim.at Logo 4 schöne, nachhaltige Unterhosen für Männer • Laurel Koeniger

4 schöne, nachhaltige Unterhosen für Männer

nachhaltige unterhosen für männer

Klar wird auch Werbung für sexy, nachhaltige Unterhosen für Männer gemacht. Aber- ganz ehrlich: Viel weniger, als für Frauen, oder?

Dabei können auch Männer schöne, spannende Unterwäsche tragen, sei es für sich selbst oder für PartnerInnen. Mann fühlt sich in schöner Unterwäsche wohler, selbstbewusster und schöner. Jep, das dürfen auch Männer.

Sexy Unterhosen bedeuten vieles auf einmal für mich: Design, Material, Nachhaltigkeit.

In diesem Guide wurde auf all diese Aspekte Rücksicht genommen. Die nachhaltigen, wunderbar designten Unterhosen eignen sich perfekt als Geschenk für den Liebsten, aber natürlich darf man sich auch selbst, ganz allein, ein Geschenk machen und sie kaufen.

Gerade jetzt zu Weihnachten ist dies der ideale Geschenke-Guide für die schönsten Unterhosen für Männer.

Die vorgestellten Unterhosen unterscheiden sich jeweils in puncto Design, Schnitt etc. Ich habe jede dieser Unterhosen selbst getragen und probiert und gebe meine ehrliche Meinung wieder.

Los geht’s- Hier kommen 4 schöne, nachhaltige Unterhosen für Männer …

1. CDLP – Cadeau de la Provence

CDLP @Laurel Koeniger

CDLP ist ein schwedisches Designer-Label, dass sich auf Unterwäsche und Socken spezialisiert hat- ganz für Herren.

Die Unterhosen bestehen aus Lyocell- einer industriell hergestellten Cellulose-Faser. Das besondere daran: Lyocell ist unglaublich weich, elastisch und kann sehr dünn verarbeitet werden. Außerdem glänzt es ein wenig.

Gibt es als: Boxer Trunk, Boxer Briefs, Long John, Y-Brief und Boxershort

CDLP ©Laurel Koeniger

Design (5/5)

CDLP hat ein sehr geradliniges, elegantes Design, das sich in den Farben widerspiegelt: Army Green, Bordeaux, Schwarz, Sky Grey, Navy Blue und Weiß. Der Schnitt macht in Sachen Tragekomfort keine Kompromisse.

Tragekomfort (5/5)

Diese Unterhosen spürt man nicht. Sie sind so leicht und fein, reiben nirgendwo und liegen perfekt an. Die Form bleibt auch nach langem Tragen gegeben und verändert sich auch durch das Waschen nicht.

Die „Pouch„, also der vordere Mittelteil, wo das beste Stück liegt, ist besonders gut geformt und erlaubt genug Platz, sodass sich nichts eingeengt fühlt, aber trotzdem alles an einem Ort bleibt.

Zu meiner Lieblingsunterhose von CDLP: Burgundy Boxer Brief

2. DILLING Underwear

DILLING UNDERWEAR ©Laurel Koeniger

DILLING ist ein dänisches Unternehmen, das Unterwäsche für Damen, Kinder und Herren herstellt. Die Stoffe reichen von Bio-Baumwolle über Bio-Merinowolle zu Microfaser (die ich hier aufgrund des hohen Polyester-Anteils nicht empfehle. Wieso?)

Das Besondere an der Merino-Wolle- sie ist bio-zertifiziert und kommt aus Mulesing-freien Betrieben. (Bei Mulesing werden Schafe verwundet, um Krankheiten und Infektionen vorzubeugen, es ist schmerzhaft und nicht tierfreundlich.)

Gibt es als: Boxershort (lang & kurz), lange Unterhose, Slip

DILLING UNDERWEAR ©Laurel Koeniger

Die Woll-Unterhosen sind wärmend und perfekt für kalte Tage!

Design (4/5)

Das Design der DILLING Unterwäsche lässt sich ganz gut als „normal“ beschreiben. Es sind typische, manchmal vielleicht ein wenig „vintage“ anmutende Schnitte für Unterwäsche, die ganz im Einklang mit der traditionellen Geschichte des Unternehmens stehen.

Wer sich mit ausgefalleneren Schnitten nicht so wohl fühlt, ist hier bestens aufgehoben.

Tragekomfort (4/5)

Der Tragekomfort der Baumwoll-Unterhosen ist perfekt. Gut anliegend und nicht störend. Die Stoffe fallen gefühlt ein wenig dicker aus und sind perfekt für die kälteren Jahreszeiten.

Noch einmal stärker trifft dies auf die Unterwäsche aus Merinowolle zu- sie hält auch im Winter wirklich warm und ist sehr angenehm. Für den Sommer war sie mir aber zu heiß. Die Wolle dehnt sich beim Tragen mit der Zeit ein wenig aus, ist nach dem Waschen aber wieder in ihrem ursprünglichen Zustand.

Die Form der Pouch ist in Ordnung, könnte aber bei einigen der Woll-Unterhosen unterstützender und besser angepasst sein.

Zu meiner Lieblingsunterhose von DILLING: Baumwoll Boxershorts Dunkelgrün

3. SAINT BASICS

SAINT BASICS ©Laurel Koeniger

Saint Basics ist eine niderländische Unterwäsche-Firma. Auch hier gibt es wieder ebenfalls etwas für Damen und Herren zu finden.

Saint Basics produziert laut eigenen Angaben zu 100% frei von Pestiziden, Ausbeuterbetrieben und Kinderarbeit.

Es gibt Unterhosen aus Bio-Baumwolle oder Eukalyptus. Eukalyptus kann besonders nachhaltig sein und ist von selbst antibakteriell.

Gibt es als: Boxershort, Trunk, Slip

SAINT BASICS ©Laurel Koeniger

Design (5/5) (Eukalyptus Trunk)

Die Unterhosen von Saint Basics ähneln im Design und Tragekomfort ein wenig denen von CDLP. Das Design ist praktisch, schöne Nähte an den richtigen Stellen, gute Passform um Po und vorne herum. Bei den Farben ist für jeden etwas dabei- besonders schön: Nude.

Tragekomfort (5/5) (Eukalyptus Trunk)

Eukalyptus ist dünn, kühlend, atmungsaktiv und antibakteriell. Und das merkt man. Die Unterhose sitzt wirklich gut, reibt und verrutscht nicht. (Das Design der Boxershorts fällt altmodischer aus und überzeugt auf den ersten Blick nicht als „sexy“.)

Die Pouch ist durch dickere Nähte hervorgehoben und ideal designt. Alles bleibt an seinem Platz und hat dennoch genug Platz zum Atmen. (Bei den Boxershorts scheint der Schnitt anders auszufallen und die Pouch nicht besonders angenehm zu sein.)

Zu meiner Lieblingsunterhose von SAINT BASICS: St. Patrick Nomad

4. Aussiebum

AUSSIEBUM ©Laurel Koeniger

Aussiebum ist eine australische Modemarke, die sich zwar nicht der Nachhaltigkeit verschrieben hat, aber eine der Marken mit den angenehmsten Schnitten für Männer ist.

Beim Kauf empfehle ich darauf zu achten, dass das Produkt in Australien hergestellt wurde und aus Baumwolle ist. Diese Info findet man unter jedem Produkt ganz einfach.

Natürlich muss hierfür der Versand in Kauf genommen werden, außerdem haben sich vor kurzem die Regeln zum Zoll geändert und man muss jetzt Zoll für Sendungen aus Australien zahlen. PRO TIPP: AUSSIEBUM bietet einen Ersatz für den Zoll an und kann dir das Geld eventuell zurückzahlen.

Gibt es als: Boxer, Slip, Boxershorts, Jockstrap, Brief, Yoga-Pants, Long Johns

Zu meinen zwei Lieblingsunterhosen von AUSSIEBUM: Stadium, Cottonridge

nachhaltige unterhosen für männer

Ähnliche Themen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.